Neckar-Zaber-Tourismus

Beim Neckar-Zaber-Tourismus finden Sie viele Möglichkeiten, um in Cleebronn und im Zabergäu Urlaub zu machen.

 

Kontakt:

Ute Frank (Gästebetreuung)
Volker Schiek (Vorsitzender)
und Sabine Hübl (Geschäftsführerin)


Neckar-Zaber-Tourismus
Im Rondell
Heilbronner Str. 36
74336 Brackenheim

Tel.: 07135 / 933 525
Fax: 07135 / 933 526

E-Mail: info@neckar-zaber-tourismus.de

Alles weitere unter: www.neckar-zaber-tourismus.de/

 

Öffnungszeiten:
Montag 9 bis 13 Uhr
Dienstag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Von April bis Oktober
Samstag 10 bis 13 Uhr

 

 

 

Klaus-kleiber-tour Cleebronn

Seit 2009 gibt es in Cleebronn einen interessanten und informativen vogelkundlichen Rundweg – die Klaus-Kleiber-Tour. Sie startet am Waldrand hinterm Schützenhaus und führt vorbei an den Streuobstwiesen durch den Wald, mit einem Brückchen über den Ruitbach, entlang von Wiesen und Weinbergen wieder in den Wald, um drei kleinere Fischteiche herum zum Anfangspunkt zurück, insgesamt ca. 2 km. Entlang des Weges stehen 16 große bunte Tafeln, die über unsere heimische Vogelwelt informieren.

Die Nabu-Ortsgruppe Cleebronn hat mit zahlreichen Mitgliedern in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Forst in vielen ehrenamtlichen Arbeitsstunden den Weg teilweise neu durch den Wald freigeräumt, geschottert und das kleine Brückchen gebaut. Alle Infotafeln wurden selbst gestaltet, Balken gesägt, gezimmert und schließlich wetterfest aufgebaut.

Mit Spenden von Privatpersonen und Firmen wurden die Tafeln finanziert, so konnte der Nabu Cleebronn diesen Vogellehrpfad der Gemeinde und allen Besuchern kostenlos zur Verfügung stellen.

Der Rundgang ist für Jung und Alt geeignet und kann selbst mit Rollstuhl und Kinderwagen befahren werden.

Über den Nabu kann man auch einen vogelkundlich geführten Rundgang buchen.

(http://www.nabu-cleebronn.de/)

 

 

Es gibt sogar einen Geocache, der als Schatzsuche durch die Klaus-Kleiber-Tour führt.

(https://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=140417)

 

 

Werfen Sie einen Blick in den Flyer! Hier steht dieser als PDF-Download für Sie bereit: Flyer Seite 1   Flyer Seite 2