Zahlen, Daten, Fakten

 

Realsteuer-Hebesätze 

Grundsteuer A

370 v.H.

Grundsteuer B

320 v.H.

Gewerbesteuer

350 v.H.

 

Hundesteuer

Ersthund

90,00 € pro Jahr

weiterer Hund

180,00 € pro Jahr

Kampfhund                       

  500,00 € pro Jahr

weiterer Kampfhund        

1.000,00 € pro Jahr

PDF Formular An-/Abmeldung Hund

 

 

Wassergebühren

Betrag

 

pro m³ bezogenem Wasser inkl. MwSt.

2,54 €

 

 

 

 

Abwassergebühren

Betrag

 
- Schmutzwasser pro m³

2,28 €

 
- Niederschlagswasser pro m² Fläche

0,84 €

 

 

Für weitere Informationen zum Thema Wasserversorgung/Abwasserentsorgung klicken Sie hier.

 

 

Einwohnerzahlen der Gemeinde Cleebronn:

Informationen des Statistischen Landesamts über die Gemeinde Cleebronn

Regionaldatenbank

Kartenverzeichnis


Für nähere Informationen über das Statistische Landesamt

Bodenrichtwerte zum 01.01.2015

 

Nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches müssen alle 2 Jahre Bodenrichtwerte neu festgelegt und ortsüblich bekannt gemacht werden.

Der Gutachterausschuß für die Ermittlung von Grundstückswerten hat gemäß § 196 Baugesetzbuch (Bau GB) in Verbindung mit § 12 der Gutachterausschußverordnung die Bodenrichtwerte ermittelt und beschlossen.

Richtwerte sind durchschnittliche Lagewerte für Grundstücke eines Gebietes, für die im wesentlichen gleichartige Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen.

Abweichungen des einzelnen Grundstücks in den wertbestimmenden Eigenschaften wie Art und Maß der baulichen Nutzung, Bodenbeschaffenheit, Erschließungszustand und Grundstücksgestaltung bewirken Abweichungen eines Verkehrswertes von Richtwert. Die Richtwerte werden für die 3 Entwicklungsstufen des Baulandes, Bauerwartungsland, Rohbauland und baureifes Land ermittelt.

Bauerwartungsland sind Grundstücke, die im Flächennutzungsplan als Bauland ausgewiesen sind. Grundstücke, für die zwar ein Bebauungsplan aufgestellt ist, die aber noch nicht ausreichend erschlossen sind stellen sogenanntes Rohbauland dar. Grundstücke, die voll erschlossen sind, gelten als baureifes Land.

In den Richtwerten für baureifes Land sind die Erschließungskosten enthalten. Mit der Richtwertermittlung soll der interessierten Öffentlichkeit ein Überblick über die Verhältnisse auf dem Baulandmarkt vermittelt werden.

Änderungen wurden dann vorgenommen, wenn sich aus den im laufe der Jahre 2013 / 2014 geschlossenen Kaufverträgen ein anderer Preisspiegel ergab.

In der nachstehenden Aufstellung sind die ermittelten Wert in €/m² angegeben.

 

 

G e m e i n d e   C l e e b r o n n 

 

Übersicht über die zum 01.01.2015 ermittelten Bodenrichtwerte

 

 

Art   der baulichen Nutzung

baureifes   Land

 

 

 

€/m²

 

Zone I

Baugebiete
  (Auf dem Winter; Hofweingärten; Hinter dem Friedhof; Botenheimer Tal)

170,00

 

Zone II

erweiterter Ortskern

135,00

 

Zone III

Ortskern

90,00

 

Zone IV

Gewerbegebiete

55,00

 

Zone V

 

Baugebiete
  (Rotes Knie; Klepperberg; Pfefferklinge)

 

180,00

 

Zone VI

 

Neubaugebiet
  „Unter dem Schloss“

190,00

 

Zone VII

Randzone

„Unter dem Schloss“

 

130,00

 

Zone VIII

Bauerwartungsland

15,00

 

Zone IX

Eingeschränktes Gewerbegebiet

90,00

 

Zone X

Mischgebiet

140,00

 

 

Landwirtschaftliche Grundstücke

 

Äcker

2,00

 

 

Wiesen

0,60

 

 

Weinberge

9,00

 

 

Wald

0,30

 

 

Gartenland (Kleingartenanlage)
  außerorts

5,00

 

 

Gartenland (Kleingartenanlage)
  innerorts

15,00

 

 

Hinterland

20,00

 

 

Landwirtschaftliche Anwesen
  (Betriebswohnung/Wohnteil)

25,00

 

 

Tripsdrill

 

 

Bezeichnung

Wert

 

 

 

€/m²

 

Zone I

Ortskern Treffentrill

95,00

 

Zone II

Freizeit Gewerbe

55,00

 

Zone III

Bauerwartungsland

10,00

 

Zone IV

Parkplatz

2,00

 

Zone V

Wiese

2,00

 

 

 

 

 

Wildparadies

Zone VI

Wildpark Parkplatz

2,00

 

Zone VII

Wildpark Wiese

2,00

 

Zone VIII

Wildpark Kerngebiet

50,00

 

Zone IX

Wildpark Resort

10,00

 

Zone X

Wildpark Wald

1,50

 

 

 

 

 

Golfplatz

 

Bebaute Fläche

50,00

 

 

Green & Rough

3,00

 

           

 

 

 

Die vorstehenden Richtwerte wurden vom Gutachterausschuss in der Sitzung am 13.07.2015 ermittelt. In den Richtwerten für baureifes Land sind die Erschließungskosten enthalten.

 

Cleebronn, den 13.07.2015

-Geschäftsstelle des Gutachterausschusses-

 

Bodenrichtwerte Ortslage
Bodenrichtwerte Ortslage (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
Anpassung
Anpassung (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
Tripsdrill
Tripsdrill (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
Wildpark
Wildpark (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
Golfplatz
Golfplatz (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
Gewerbegebiet "Langwiesen"
Gewerbegebiet "Langwiesen"

Flächennutzungsplan

-hier-