ServiceBW Logo des ServiceBW

Die Informationen aus diesem Bereich stammen aus dem Baden-Württembergischen Verwaltungs-Portal ServiceBW. Die Daten werden regelmäßig aktualisiert.

Lebenslagen >  Freiberufler >  5. Freiberufler als Existenzgründer

5. Freiberufler als Existenzgründer

Existenzgründungen von Freiberuflerinnen und Freiberuflern können in verschiedenen Rechtsformen oder Kooperationsarten resultieren. Informieren Sie sich in den Unterkapiteln darüber, welche Formen für Ihre Art der freiberuflichen Tätigkeit geeignet wären und welche Beratungs- und Fördermaßnahmen Sie in Anspruch nehmen können:

Um sich erfolgreich eine Existenz als Freiberuflerin oder Freiberufler aufzubauen, müssen Sie in einem ersten Schritt planen, wie Sie Ihr Vorhaben am besten verwirklichen können (z.B. Standort, Preis). Dabei spielen die Bedürfnisse der potenziellen Kunden und die vorhandene Konkurrenz eine entscheidende Rolle. Wenn Sie eine Existenzgründung planen, sollten Sie sich so früh wie möglich beraten lassen und vor allem die finanzielle Seite der Unternehmung klären.

Tipp: Die Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge (ifex) des Finanz- und Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg bietet in Kooperation mit dem Institut für Freie Berufe regelmäßig kostenlose Sprechtage für Freiberuflerinnen und Freiberufler an verschiedenen Standorten in Baden-Württemberg an.

Beachten Sie bei der Planung Ihrer Marketingmaßnahmen, dass für freie Berufe bestimmte Werbebeschränkungen gelten.

Vertiefende Informationen